Sich dem Fluss öffnen

montalk.net » 6 April 20

Haben Sie jemals unter schwierigen finanziellen Umständen gelitten und haben erwartet, mit dem nächsten Notfall in einen Abgrund der Armut zu geraten? Wie oft haben Sie die schlimmsten Erwartungen gehabt? Wie oft kam Hilfe von unerwarteter Seite, um Sie trotz der schlimmsten Chancen durchzubringen?

Unsere Erwartungen kommen von dem, was wir programmiert haben. Was tatsächlich passiert, hängt von den Gesetzen der Realität ab, die über die Art unserer Erfahrungen entscheiden. Diejenigen, die darauf achten, werden feststellen, dass das, was tatsächlich passiert, meistens im Widerspruch zu dem steht, was erwartet wird. Warum passieren unsere Pläne und Erwartungen für die Zukunft selten so, wie wir sie uns vorstellen? Warum unterscheiden sich unsere programmierten Erwartungen so sehr von unseren tatsächlichen Erfahrungen?

Die Antwort ist, dass viele dieser Erwartungen Kontrollmechanismen sind, die uns vom Matrix-Kontrollsystem übertragen wurden. Von Geburt an werden wir durch Schule, soziale Programme, Medien und Kultur indoktriniert, um an ein rückständiges System von Einschränkungen und Motivationen zu glauben, die nichts mit unserem wahren Potenzial oder Grund zu tun haben, hier zu sein. Uns wird beigebracht, was tabu und was respektabel ist, was möglich ist und was nicht, welche Ziele angestrebt werden sollen und welchen Weg wir gehen müssen, um diese Ziele zu erreichen. Diese Indoktrination ist so vollständig, dass die meisten von uns ihre Vorschriften als gesunden Menschenverstand akzeptieren und dazu neigen, Vorschläge zu bekämpfen oder nicht zu glauben, dass die Realität das Gegenteil sein könnte, selbst wenn diese Vorschläge aus unseren eigenen Lebenserfahrungen stammen.

Das System der Annahmen, das uns die Matrix bietet, ist nur ein Simulakra der Realität, eine manipulierte Kopie, die sich als Original ausgibt. Es scheint vollkommen legitim zu sein, bis Sie Gebiete erkunden, die nicht von der Betrügerversion der Realität abgedeckt sind, wo dann die wahre Realität durchscheint. Indem Sie es wagen, das Unmögliche zu tun und die Grenzen zu überschreiten, sehen Sie Einblicke in ein höheres Reich der Möglichkeiten.

Oft haben wir nicht den Mut, außerhalb der Box zu denken, werden aber dennoch durch scheinbar unglückliche Umstände in diese verbotenen Gebiete gedrängt: finanzielle Katastrophen, Notfälle, Ultimaten und unvermeidbare Risiken. Und genau dann, wenn ein Misserfolg sicher erscheint, passiert das Unerwartete: Geld kommt aus einer unerwarteten Quelle, eine benötigte Gelegenheit kommt gerade noch rechtzeitig, alles passt erstaunlich gut zusammen.

Die meisten Menschen, die diesen Wundern in letzter Minute begegnen, geben sie als ungewöhnliche Ausnahmen von der Regel aus, nichts, worauf man sich als häufiges Ereignis verlassen kann. Was diese Menschen jedoch nicht erkennen, ist, dass die Anomalien von gestern in Bezug auf Lebenserfahrungen zur Norm von morgen werden können. Mit anderen Worten, anstatt „ausgeflippte“ Anomalien zu sein, sind sie Manifestationen höherer Gesetze, die genauso unveränderlich sind wie die Gesetze der Wissenschaft. Dennoch neigen diese höheren Gesetze dazu, von Menschen, die sich in das Kontrollsystem eingekauft haben, unbemerkt zu bleiben.

Die höheren Gesetze der Realität können Sie anwenden, wenn Sie genügend Mut aufbringen können, um nach ihnen zu leben. Es gibt keine andere Garantie für die Zukunft als die, die in der Vergangenheit garantiert wurde. Denken Sie über Ihre ungewöhnlich positiven Erfahrungen in der Vergangenheit nach und erkennen Sie, dass die Prinzipien, die hinter ihrer Manifestation stehen, auch in Zukunft gelten werden. Sie sind ausfallsichere und verlässliche Prinzipien, die mit einigem Glauben angewendet werden können. Dieser Glaube ist kein blinder Glaube, sondern ein Glaube, der auf der realen Erfahrungen beruht, die nächste Stufe erblickt zu haben und zuversichtlich zu wissen, dass sie existiert und erreicht werden kann.

Haben Sie sich jemals gedacht: “Wenn ich nur das Geld hätte, würde ich …” etwas Positives tun, kaufen, was Sie brauchen, Ihre Träume erfüllen? Wenn Ihre Motivation rein und weise ist, ist das Geld bereits gesichert.

… Geld fließt aus unerwarteten Quellen. (Cassiopaean Transcripts)

Indem Sie zuerst einen Vertrauenssprung in Richtung Ihres Ziels machen, ohne sich Gedanken über die materiellen Mittel zu machen, um dorthin zu gelangen, fallen ihnen diese materiellen Mittel automatisch in den Schoss. Dies ist eine Art finanzielle Sicherheit, die durch höhere Gesetze garantiert wird. Sie wissen, dass diese Gesetze gültig sind, weil sie immer funktioniert haben und daher immer weiter funktionieren werden.

Wenn man sich zuerst um Geld sorgt, ist die Falle gestellt. Wenn man seiner Leidenschaft nachgeht, passt alles zusammen. Was Sie sich noch nicht erlauben zu verstehen, ist, dass dieses Prinzip niemals versagt. Aber du bist bestimmt nicht allein. Aber die STS-Programmierer der 4. Dichte genießen den Gedanken. (Cassiopaean Transcripts)

Einige werden Zweifel haben, weil dies unseren programmierten Erwartungen und unserem „gesunden Menschenverstand“ völlig widerspricht. Die Matrix sagt uns, dass wir zuerst die finanziellen Mittel sichern müssen, um ein Ziel zu erreichen. Diese Sicherheit wird durch Kreditkarten, Finanzierungen, Kredite oder Ersparnisse geboten, für deren Sicherung weder Vertrauen noch Verständnis für höhere Gesetze erforderlich sind, sondern nur Ehrgeiz und Seelen-Verkauf. Dies funktioniert zwar, ist jedoch ineffizient, da Sie entweder Energie oder Freiheit im Austausch für Sicherheit aufgeben müssen, um das Ziel auf diese Weise zu erreichen. Offensichtlich schafft Unwissenheit über das Höhere Sklaverei für das Niedrigere.

Es gibt keine Grenzen, nur Kontrollen … Das Wissen gibt einem alle notwendigen Werkzeuge, um die Kontrollen zu überwinden. (Cassiopaean Transcripts)

Es gibt keine anderen Grenzen als die, die wir durch unsere unwissenden Überzeugungen annehmen oder durch unkluge Entscheidungen auf uns selbst bringen. Obwohl das Öffnen des Flusses erfordert, dass wir einschränkende Annahmen beiseite lassen und unsere Überzeugungen um höhere Wahrheiten erweitern, können wir uns nicht entziehen, das zu vervollständigen, was durch frühere Entscheidungen initiiert wurde. Finanzschulden, Ehe, Kinder, verbindliche Verträge und Verpflichtungen – dies sind fortwährende Konsequenzen von einmal getroffenen Entscheidungen. Sie können nicht sofort mit einer einfachen Änderung der Einstellung beseitigt werden, was für diejenigen, die Verantwortung vermeiden möchten, entmutigend sein kann.

Aber es gibt Grund zur Hoffnung. So wie die Vergangenheit die Gegenwart beeinflusst, beeinflusst auch die Gegenwart die Zukunft. Egal wie belastet Ihr Leben gerade ist, morgen kann es besser sein, wenn Sie Ihre Gedanken, Gefühle und Handlungen an höheren Prinzipien ausrichten und dadurch Konsequenzen einleiten, die befreien, anstatt zu binden.

Wie drinnen, so draußen

Um den Fluss zu öffnen, müssen Sie frei von Angst, Sorge und Zweifel sein. Unbegründete negative Gedanken verstopfen den Fluss, genau wie Essensreste ein Waschbecken verstopfen.

… Ihr Geist muss nicht nur wahre und reine Gedanken – nur Gottes Gedanken – über das materielle Leben von sich selbst und anderen und über Ihr körperliches Wohlbefinden enthalten, sondern Sie müssen auch wissen, dass Gottes Geist die Quelle aller wahren Gedanken und vollkommen ist.
Glauben und vertrauen Sie und halten sich somit offen für den freien Fluss seiner Gedanken in Ihrem Bewusstsein über Ihre Angelegenheiten und Ihren Körper und schaffen Sie so vollkommene Gesundheit und Harmonie in beiden. (The Way Out)

Die Frage ist, was einen unbegründeten negativen Gedanken ausmacht. Einige Leute sagen, dass ihr negatives Denken gerechtfertigt ist, weil solche Gedanken natürliche Reaktionen auf negative Lebenserfahrungen sind. Diese Entschuldigung ist aus mehreren Gründen fehlerhaft. Erstens, so wie Erfahrungen das Denken beeinflussen, beeinflusst auch das Denken die Erfahrung. Zweitens entscheiden wir, wie wir mental und emotional auf eine bestimmte Lebenserfahrung reagieren möchten, was bedeutet, dass es mehr als einen Weg gibt, darauf zu reagieren.

Wir nehmen also an einem Feedback-Zyklus mit der Realität teil, Erfahrungen, die unsere Denkweise prägen, und unsere Denkweise, die unsere Erfahrungen beeinflusst. Durch die Wahl können wir aus jedem Kreislauf ausbrechen und eine neue Art initiieren. Durch die Annahme, dass es nur negative Reaktionen auf negative Erfahrungen geben kann, geraten die Menschen in einen Teufelskreis, in dem negative Gedanken negative Erfahrungen erzeugen, die wiederum „objektiv“ weitere negative Gedanken zu rechtfertigen scheinen. Durch die Annahme, dass die Außenwelt unabhängig von unserer Innenwelt ist, kapituliert die Innenwelt vor der Außenwelt. Da Gedankeneffekte auftreten, besteht die einzige Möglichkeit, aus diesem Zyklus auszubrechen, darin, anders als zuvor zu denken, zu fühlen und zu handeln, und zwar in Übereinstimmung mit höheren Prinzipien anstelle alter Matrix-programmierter Annahmen.

Daher muss man Angst, Sorge und Zweifel durch Mut, Glauben und Zuversicht ersetzen, unabhängig von früheren negativen Erfahrungsmustern. Dies mag wie vorsätzliche Unwissenheit oder Wunschdenken erscheinen, aber es gibt einen Unterschied. Wunschdenken ist unbegründet und erweist sich als leer, wenn seine falschen Annahmen dem widersprechen, was tatsächlich passiert. Im Gegensatz dazu ist es keineswegs unbegründet, den Fluss durch Mut, Glauben und Zuversicht freizugeben, da es auf Prinzipien beruht, die bereits durch positive Erfahrungsmuster in der Vergangenheit bewiesen wurden. Anstatt zu widersprechen, was tatsächlich passiert, beeinflussen diese tatsächlich, was passiert.

Der schnellste Weg, um Ihren Geist von dieser alten Angst vor Mangel, Angst vor Ihrem Job, Angst vor der Macht des Geldes zu befreien, besteht darin, ein absolutes Vertrauen in die liebevolle Fürsorge Ihres himmlischen Vaters zu haben und Ihren letzten Dollar gerne für a auszuzahlen brauchte etwas. WISSEN, dass Sie es ihm auf diese Weise ermöglichen, Sie mit viel mehr zu versorgen. (The Way Out)

Die Gültigkeit von Mut, Glauben und Vertrauen in höhere Prinzipien wird durch die konsequente Veränderung der Lebenserfahrungen zum Besseren belegt.

Den Fluss verstärken

Da Geld eine Art Fluss ist, können wir einen Vergleich mit dem Wasserfluss anstellen, um den Unterschied zwischen dem Geldverdienen auf Matrix- oder dem Göttlichen Weg zu veranschaulichen. Um Wasser aus einer Flasche zu entleeren, sagt der gesunde Menschenverstand, dass man es auf den Kopf stellen muss. Klar, das Wasser “gluckst” mehrmals und leert sich schließlich. Wenn man stattdessen die Flasche zuerst in kreisenden Bewegungen schüttelt, bildet sich eine Strömung zu einem Wirbel, der schneller und effizienter aus der Flasche abfließt. Die Natur liebt Effizienz und der Wirbel ist die effizienteste Form des Flusses in der Natur. Wenn man einen Impuls in Übereinstimmung mit den Naturgesetzen einleitet (Schütteln der Flasche / Springen zu einem weise gewählten Ziel mit festem Glauben, dass die materiellen Mittel synchron zusammenfallen), ist der resultierende Fluss um ein Vielfaches effizienter als wenn man diese Gesetze ignoriert. Die Matrix-Fortschrittsmethode basiert auf der Unkenntnis höherer Gesetze und ist ineffizient. Wenn man jedoch einen Impuls in Übereinstimmung mit diesen höheren Gesetzen einleitet, beschleunigt sich der Fortschritt, da sich die Realität über zahlreiche Synchronizitäten ausrichtet, genauso wie sich die Strömung beschleunigt, wenn sich Wasser in die Form eines Wirbels ausrichtet.

Es ist, als müssten Ihre Bedürfnisse den Geldstrom immer fließen lassen, wenn Sie seine Quelle nicht verstopfen würden. Denn Geld ist im wahrsten Sinne des Wortes das Mittel für den perfekten Ausdruck des materiellen Lebens, auch wenn das Blut das Mittel für den perfekten Ausdruck der körperlichen Gesundheit ist. (The Way Out)

Um den Geldfluss zu erhöhen, müssen Sie Ihre Fähigkeit ausüben, es auszugeben. Dies unterscheidet sich nicht von der Steigerung der körperlichen Energie durch Training Ihres Körpers. Wenn Sie Ihren Dollar horten, um Geld zu sparen, bleiben Sie körperlich inaktiv, um Energie zu sparen. Einige würden sagen, dass dies sinnvoll ist, dass man, um Geld zu erhöhen, aufhören muss, es frei auszugeben, und um die physische Energie zu erhöhen, muss man es sparen. Auf lange Sicht führt dies jedoch zu nichts weniger als Atrophie. Einige würden sagen, es ist paradox, dass man die physische Energie verbrauchen muss, um sie zu erhöhen – aber genau das ist erforderlich. Sport erhöht Ihre Fähigkeit, mehr körperliche Energie zu erzeugen und damit umzugehen. Indem Sie Ihre Fähigkeit ausüben, Geld ohne Vorbehalt auszugeben, erhöhen Sie ebenfalls Ihre Fähigkeit, größere Geldflüsse zu bewältigen, und somit steigt der Fluss auf natürliche Weise.

Es ist das Kneifen und Festhalten an Ihrem letzten Dollar, aus Angst, dass nicht mehr kommen wird, das tatsächlich verhindert, dass Sie mehr erhalten. Denn das Geben hilft vor allem, den Kanal zu öffnen, damit die geistige und materielle Versorgung frei fließen kann. (The Way Out)

Was uns dagegen die Matrix sagt, ist wieder rückwärts von der Wahrheit. Sie vermehren das Geld, indem Sie es ausgeben.

Geben ist Empfangen

Es sollte jetzt klar sein, warum Weisheit lehrt, dass Geben Empfangen ist, und warum je mehr wir geben, desto mehr empfangen wir. Die Menschen neigen dazu, dies zum Nennwert zu nehmen und die weitreichenden Auswirkungen dieses Prinzips nicht zu erkennen. Ihre Interpretation ist, dass wir auf eigene materielle Kosten geben, und das Beste, was wir als Gegenleistung erhalten, ist eine Wertschätzung, die unser Herz befriedigen sollte, indem wir ein fairer Handel abschliessen, damit wir uns nicht schuldig fühlen, wenn wir etwas Immaterielles nicht als fairen Ausgleich für unsere materiellen Kosten betrachten. Dies ist eine künstliche Spiritualität, die einen zugrunde liegenden Konflikt zwischen unserem programmierten Streben nach materiellem Überleben und dem programmierten Streben nach sozialer Akzeptanz als scheinbar „altruistische“ Individuen verbirgt. Dieses verdrehte Doppeldenken entsteht, weil es auf der falschen Annahme beruht, dass wir auf eigene Kosten geben.

In Wahrheit gewinnt jeder durch Geben. Der Empfänger gewinnt, weil Sie durch das Werden offener Kanäle für den synchronen Fluss zulassen, dass dieser Fluss ihn durch Ihren Akt des Gebens erreicht. Und du gewinnst, weil als offener Kanal mehr in dein Leben fließen wird. Ein Fluss empfängt von stromaufwärts, was er stromabwärts sendet. Ebenso erhalten Sie, was Sie geben.

Der Irrtum des Asketismus

Das Matrix Control System kümmert sich um sich selbst. Diejenigen, die ihre Seelen verkaufen und sich in das Matrix-System von Gier, Konkurrenz und Manipulation integrieren, werden mit ausreichenden materiellen Vorteilen, sozialem Status und Macht belohnt, um sie davon abzuhalten, gehen zu wollen.

Dann gibt es Menschen, die dieses System mit Ekel betrachten und stattdessen einen Weg suchen, der frei von Materialismus ist. Sie leben in Armut und glauben, dass der einzige Weg, spirituell zu sein, darin besteht, das Materielle abzulehnen. Dieser Glaube enthält jedoch einen fatalen Fehler, den das Matrix-Kontrollsystem gefördert hat, weil es spirituelle Suchende davon abhält, wirkliche Macht in der Welt zu haben. In Wahrheit liegt der Schlüssel zur spirituellen Ermächtigung nicht darin, den Materialismus abzulehnen, sondern ihn zu überwinden.

Es gibt zum Beispiel einen Unterschied zwischen der Ablehnung von Geld und der Überwindung von Geld. Der erste eliminiert Geld aus dem eigenen Leben, der zweite eliminiert die Kontrolle durch Geld aus dem eigenen Leben. Der erste macht einen zum Sklaven der Armut, der zweite macht einen geistig frei von materiellen Einschränkungen. Der erste schafft Impotenz, der zweite schafft Kraft.

Selbst auferlegte materielle Beschränkungen können sich in der Tat nachteilig auf die Fähigkeit auswirken, anderen zu dienen. Die größten Wohltäter der Menschheit waren diejenigen, die das System eher transzendierten als ablehnten und daher die Macht besaßen, etwas zu verändern.

Das Problem für diejenigen, die die materielle Welt eher ablehnen als überschreiten, wenn sie spirituelle Prioritäten verfolgen, besteht darin, dass sie sich in der Lücke zwischen der niederen und der höheren Realität befinden. Wie bereits erwähnt, bietet die Matrix materielle Belohnungen für diejenigen, die ihre eigennützigen Wünsche ehrgeizig erfüllen, und der göttliche Wille (der des Schöpfers, des höheren Selbst usw.) bietet materielle Unterstützung für diejenigen, die höhere Prinzipien in der Hingabe erkennen und anwenden zu dienen und zu erwachen. Menschen, die in der Lücke leben, werden weder von der Matrix belohnt noch von den höheren Prinzipien des Wohlstands unterstützt, die sie nicht erkennen. Zu glauben, dass materielles Martyrium für den spirituellen Fortschritt notwendig ist, macht es so.

Das Einzige, was es gibt, ist Lernen. Wenn man das versteht, sucht man nicht mehr nach dem nicht existierenden und unnötigen Sicherheitsnetz. (Cassiopaean Transcripts)

Da unsere Realität ein Lernprogramm ist, werden materielle Einschränkungen vorrangig durch metaphysische Ziele ersetzt, unabhängig davon, ob diese Ziele darin bestehen, die eigene Seele zu stärken oder aufzugeben. Deshalb werden diejenigen, die ihre Seelen verkaufen, zur materialistischen Elite dieser Welt, und diejenigen, die ihre Seelen befähigen, anderen einen besseren Dienst zu ermöglichen, machen sich auch keine Sorgen über materielle Einschränkungen. Alles ist Lernen. Materielle Dinge sind nur Requisiten des Lernprogramms, die einfach bearbeitet und an die Lernbedürfnisse jedes Einzelnen angepasst werden können. Materielle Einschränkungen bestehen nur für diejenigen, die ihr volles Potenzial noch nicht entfalten und sich dennoch stark auf das Matrix-Kontrollsystem oder den göttlichen Willen ausrichten.

Zusammenfassend ist materielles Martyrium für den spirituellen Fortschritt nicht notwendig. Im Gleichgewicht entsteht natürlich materieller Wohlstand, wenn dem geistigen Wohlstand Vorrang eingeräumt wird. Wo der göttliche Wille fließt, verschwinden materielle Einschränkungen.

Den Spieß umdrehen, das Boot kippen

Wenn Sie materielle Grenzen überschreiten, gewinnt jeder außer dem Kontrollsystem und seinen Machtmonopolen, die sich auf die Illusion endlicher Ressourcen verlassen, um sich als alleinige Anbieter dieser Ressourcen auszugeben. Wenn Sie materielle Grenzen überwinden, indem Sie Ihre innere und äußere Welt mit einer höheren Realität in Einklang bringen, speisen Sie das Steuerungssystem nicht mehr. Dies ist mehr als nur ein Verhungern des Steuerungssystems, es entfernt tatsächlich Geld aus dem System.

Das Wissen darüber, wie man den Fluss öffnet, wird aus diesem Grund stark unterdrückt, nicht durch offenkundige Unterdrückung der Verfügbarkeit dieses Wissens, sondern durch verdeckte Programmierung der Massen, damit diese sich dessen nicht bewusst werden. Bevor ich diskutiere, wie die Matrix dieses Wissen unterdrückt, muss ich zunächst erklären, warum das Öffnen des Flusses das Steuerungssystem tatsächlich schädigt, ohne es nur zu verhungern.

Nehmen wir an, jemand gibt Ihnen aus irgendeinem Grund freundlicherweise einen Geldbetrag, und bald erhält diese Person, nachdem sie ihren Fluss geöffnet hat, auf unerwartete Weise eine Entschädigung von “den Fluss hinauf”. Wo beginnt der Fluss? Woher kommt das Geld ursprünglich? Der einzige Ort, von dem es kommen kann: das Matrix-Finanzsystem selbst. Neben neuen Beschäftigungsmöglichkeiten manifestieren sich unerwartete Geldquellen häufig in überraschenden Rabattschecks, unangekündigten Boni, wundersamen Wettbewerbs- und Lotteriepreisen, vergessenen Ersparnissen oder kürzlich entdeckten Erbschaftsgeldern usw. Die Möglichkeiten sind endlos. Wenn es nicht von jemandem kommt, der selbst den Fluss entlang geht, dann kommt es von seiner ultimativen Quelle, dem Matrix-Finanzsystem.

Ja, wenn Menschen ihr göttliches Erbe zurückerobern und den Fluss öffnen, passiert etwas Erstaunliches: Geld fließt vom Kollektiv, das untot herumwandelt, zur tapferen Familie lebender Seelen. Es wird vom Matrix-Kontrollsystem auf diejenigen übertragen, die Grenzen überschritten haben. Transzendenz ist Macht. Dieser Reichtumstransfer erfolgt über das Phänomen der synchronen Induktion (mein Begriff). Synchronistische Induktion ist die Neuordnung niedrigerer materieller Umstände, um dem höheren göttlichen Willen zu entsprechen. Im unteren Bereich manifestiert sich dies in Störungen, Unfällen, Fehlern, Abrechnungsfehlern, ungewöhnlichen Anomalien, Zufällen, Synchronizität usw., aber aus der höheren Perspektive ist alles nach Plan und Prinzip. Höhere Gesetze haben Vorrang vor niedrigeren Gesetzen, wenn sie anerkannt und angewendet werden.

Der Mann hinter dem Vorhang? Welcher Vorhang?

Die Mehrheit der Menschheit erkennt höhere Gesetze nicht an und kann sie folglich nicht anwenden. Dies ist beabsichtigt. Das Matrix Kontrollsystem verdankt seine Kraft der Tatsache, dass Menschen ihm Kraft geben. Illusion, Unwissenheit und Gier unterstützen das Kontrollsystem. Freewill wird gegen Sicherheit eingetauscht und die meisten Menschen leben als Sklaven, vielleicht glückliche Sklaven, aber dennoch Sklaven. Sie mögen diese Situation als Ungerechtigkeit ansehen, aber sobald Sie erkennen, dass die Freiheit nicht geleugnet, sondern einfach ignoriert wird, ist die Angelegenheit keine Ungerechtigkeit mehr, sondern eine Tragödie. Wie Dorothy hatten wir immer die Macht. Wir hatten immer die Fähigkeit, den Fluss für Wohlstand zu öffnen, aber es dauert einen langen und mühsamen Weg des Scheiterns und der Täuschung, bis die meisten endlich erkennen und auf bessere Weise Vertrauen gewinnen.

Aber die Programmierung ist tiefgreifend und unsere Angst vor dem Scheitern kann stark genug sein, um Zweifel an der Gültigkeit des „Öffnens des Flusses“ aufkommen zu lassen. Wir können uns die Obdachlosen, die Betroffenen, die sozialen und finanziellen Misserfolge ansehen, die wir jeden Tag in den Medien, auf den Straßen, in unserer Nachbarschaft und sogar in unseren eigenen Familien sehen – wir schauen sie an und fragen uns, warum, wenn die höheren Prinzipien von Fluss sind gültig und man muss nur ausgeben, um zu gedeihen, sind sie auf den Grund gefallen? Wir können alle anderen als uns selbst betrachten und dabei für uns selbst die Grenzen wählen, die andere gewählt haben. Das ist dumm – die Grenzen anderer müssen nicht deine eigenen sein, aber die Matrix hofft sicher, dass du es so siehst.

Verstehen Sie, dass es neben denen, die aufgrund unkluger Entscheidungen gefallen sind, die solch harte Erfahrungen benötigen, um das Karma zu lösen oder eine Lektion zu lernen, die sonst nicht gelernt werden könnte, andere Menschen gibt, die in erster Linie als „angeheuerte Klöppel“ für die Matrix existieren, die den Rest leiten das Publikum, das Beispiele für den Rest der Gesellschaft setzt, um zu folgen. Sie lesen die ganze Zeit in den Nachrichten darüber – Beispiele dafür, was die Matrix sagt, werden Ihnen passieren, wenn Sie Ihre Seele nicht im Austausch für die Sicherheit verkaufen, die sie bietet. Dies ist nur eine Schreckentaktik, obwohl sie sehr effektiv ist, um Menschen zu erschrecken, zu glauben, dass sie die gleiche Verwundbarkeit und die gleichen Einschränkungen haben wie diejenigen, die von den Opfern der Gesellschaft beworben werden.

In Wahrheit können nur Ihre eigenen Erfahrungen, Ihre Intuition und Ihre Denkfähigkeiten Ihnen sagen, welche Gesetze, Möglichkeiten und Einschränkungen für Sie gelten. Vergiss die Einschränkungen anderer, sie sind nicht deine eigenen. Nur wenn Sie die Realität testen, können Sie wissen, wozu Sie in der Lage sind und ob die höheren Prinzipien, die Sie zuvor gesehen haben, gültig sind und in Zukunft auf sie gezählt werden kann.

Tu was du liebst und du wirst lieben was du tust

Wenn Sie Ihrer Begeisterung folgen, die Berufung Ihrer Seele anerkennen und darauf reagieren und das tun, was Sie auf einer tiefen spirituellen Ebene wirklich interessiert und befriedigt, dann öffnet sich der Fluss weit und das Leben wird mühelos, frei von den Kämpfen, die denen noch vertraut sind, die an die Matrix gebunden sind.

Wenn Sie tun, was Sie sollten, ist es mühelos. Lass das dein Führer sein. Es gibt keine “harte” Arbeit, es sei denn, man geht gegen den Strich. (Cassiopaean Transcripts)

Einige mögen das Wort „mühelos“ missbilligen und sich fragen, wie es ohne Kampf zu persönlichem Wachstum kommen kann. Mit diesem Einwand kann nicht zwischen niedrigeren und höheren Interpretationen der Begriffe „mühelos“ und „Kampf“ unterschieden werden.

Die niedrigere Interpretation, die am besten für ein Leben unter Matrix-Kontrolle geeignet ist, definiert „müheloses“ Leben als Erzielung großer Erträge aus minimalen Energieinvestitionen. Die Matrix fordert die Menschen auf, stolz auf Effizienz zu sein, da dies die Illusion aufrechterhält, dass Ressourcen begrenzt sind und daher gespart werden müssen, um die größten Renditen zu erzielen. Das „mühelose“ Leben in diesem Sinne bedeutet, an der Spitze zu stehen und das hohe Leben auf Kosten anderer zu führen.

Ebenso bedeutet der Begriff „Kampf“ innerhalb des Matrix-Systems, Energie zu verbrauchen und den persönlichen Willen gegenüber dem gegnerischen Willen anderer durchzusetzen und materielle Einschränkungen durch bloßen Ehrgeiz und Ausdauer zu überwinden. Diejenigen, die sich auf diese Weise an die Spitze kämpfen, verlassen sich ausschließlich auf sich selbst, um Erfolg zu haben. Dies geschieht auf Kosten ihrer eigenen Seelenenergie und endet als wohlhabende, aber hohle Wesen.

Denken Sie daran, Ihre Realität ist ein Ergebnis Ihrer Gedanken. Wenn Sie glauben, dass die Dinge schwierig sind, was schaffen Sie dann? Viele von Ihnen haben ein Leben lang Familienmitglieder oder Menschen in der Gesellschaft geehrt und respektiert, von denen Sie glauben, dass sie die Bürger erheben und die für Sie ein bestimmtes Arbeitsethik- und Wertesystem darstellen. Sie haben nicht daran gedacht, diese Arbeitsmoral in Frage zu stellen oder zu prüfen, ob es einen anderen Weg gibt. Sie glauben also, dass Sie viel Energie verbrauchen müssen, um an Geld zu kommen, oder dass Sie von jemandem angestellt werden müssen, der es Ihnen geben wird, oder was auch immer. Diese Ideen sind völlig falsch. Das können wir nicht genug betonen. Wenn Sie zulassen, wird Spirit Sie auf verschiedene unerwartete Arten entschädigen. Der einzige Grund, warum dies noch nie passiert ist, ist, dass Sie einfach nicht geglaubt haben, dass dies möglich ist. Wenn Sie glauben, dass Dinge möglich sind, ändert sich die Realität. (Bringers of the Dawn)

Was die höheren Interpretationen dieser Begriffe betrifft, die für das Öffnen des Flusses und das Überschreiten der Matrix gelten, bedeutet „mühelos“, dass, wenn Sie Ihrem Herzen folgen, die gesamte Energie, die Sie benötigen, um produktiv zu sein, unendlich in Form von Begeisterung geliefert wird und die Liebe. Darüber hinaus verschwinden materielle Einschränkungen, wenn sich Möglichkeiten synchronisieren, um Sie zu unterstützen. Weil Ihre Energie, um produktiv zu sein, aus einer unbegrenzten Quelle stammt und die Realität Ihre Nutzung dieser Energie eher unterstützt als widersteht, wird das Leben mühelos und macht Spaß.

Geisteszustand ist hier der Name des Spiels. Wir können Ihnen das nicht genug betonen: Wie Sie über die Realität fühlen und wie Sie die Realität programmieren, ist, wie Sie darauf reagieren oder wie sie sich Ihnen präsentieren wird. Deshalb sagen wir: „Mach es! Sei unverschämt! Tu was dich begeistert! Mache das Unmögliche!” Du kannst es schaffen. Sie können tun, was Sie wollen. Sie werden Ihre Welt verändern, egal in welchem Zustand sich die Welt befindet. (Bringers of the Dawn)

Während Matrix-Sklaven darum kämpfen, ihre eigene Willenskraft und Energie gegen äußere Hindernisse und Konkurrenz auszuspielen und dabei auszubrennen, sind dieselben Themen für diejenigen, die die Matrix überwuden haben, Schnee von Gestern.

Dies führt zu einer höheren Interpretation von „Kampf“, denn sobald Sie frei von den materiellen Kämpfen sind, die die Menschen fesselt die immer noch in der Illusion stecken, müssen Sie sich mit einer wichtigeren Reihe von Kämpfen befassen, nämlich mit spirituellen. Durch das Öffnen des Flusses kann das Leben im materiellen und logistischen Sinne mühelos werden, aber spirituelle Ziele und Herausforderungen treten an die Stelle als Herausforderungen.

Geld scheint ein Problem für alle zu sein. Sie alle haben sehr definitive Überzeugungen darüber, wie Geld zu Ihnen kommt. Je mehr Sie glauben, dass Sie hart für Geld arbeiten müssen, desto härter werden Sie arbeiten müssen. Viele von Ihnen glauben, dass es ganz normal ist, hart für Geld zu arbeiten, und dass es “schmutzig” ist, wenn Sie nicht hart für Geld arbeiten. Lassen Sie sich von uns bitten, sich an das Wort “mühelos” zu erinnern und es in Ihren Wortschatz aufzunehmen. Sagen Sie sich: “Ich beabsichtige mühelos, dass dies geschieht.” Mühelos zu sein bedeutet, der Realität zu befehlen, sich auf eine Weise zu Ihnen zu bringen, die Raum für viel Energie bietet, die für andere Experimente aufgewendet werden kann. (Bringers of the Dawn)

Dies beantwortet auch eine andere mögliche Frage: „Welchen Anreiz gibt es für produktive Arbeit, wenn sich Geld einfach durch Ausgaben und Spenden manifestiert?“

Die Antwort sollte klar sein. Erstens befreit Sie die Überwindung niedrigerer Einschränkungen und Belastungen nicht von allen Herausforderungen. Tatsächlich befreit es Sie nur von den Kleinsten, so dass Sie im Idealfall mehr Zeit, Energie und Ressourcen haben, um Arbeiten auszuführen, die im großen Schema der Dinge tatsächlich wichtig sind. Anstatt sich damit zu beschäftigen, illusorische Ziele zu verfolgen und Köpfe an illusorische Grenzen zu stoßen, befreit Sie das Leben nach höheren Prinzipien von diesen Ablenkungen und ermöglicht es Ihnen, sich auf eine sinnvollere Arbeit einzulassen. Dies alles kommt davon, dass Sie tun, was Sie können und es gerne tun, anstatt durch unattraktive Arbeit zu leiden, weil Sie in Unkenntnis höherer Prinzipien das Gefühl haben, keine andere Wahl zu haben.

Wir haben bereits die Karriere erwähnt. Und wir haben Familie erwähnt. Wenn man gegen den Strich geht, wird sie sich niemals der treffen. Das hast du inzwischen gesehen. Bitte erkennen Sie jetzt, dass Ihre Interessen Ihr Leben von hier aus lenken sollten. Sich auf unbefriedigende Bestrebungen einzulassen, hat Sie zu diesem Punkt geführt. Bitte folgen Sie Ihren instinktiven Zielen. Dies ist es, was von der Dunkelheit in das herrliche Licht führen wird. (Cassiopaean Transcripts)

Den Fluss öffnen erfordert, dass Geld nur als Nebenprodukt der Befolgung Ihres Herzens entsteht. Geld ist kein Anreiz, wenn das Herz Sie allein zum Handeln zwingt. Mit anderen Worten, der „Anreiz“ für eine höhere produktive Arbeit liegt jenseits der materiellen Kompensation, die sich stattdessen aus einem inneren Sinn für Dienst, Mitgefühl, Weisheit, Mut und Notwendigkeit ergibt. Indem sie nach diesen Lebensprinzipien handeln, wie sie gefühlt und anerkannt werden, arbeiten sich die materiellen Details automatisch aus.

Sucht zuerst das Verlangen des Herzens und alles andere passt zusammen. (Cassiopaean Transcripts)

Das Matrix-Kontrollsystem zu überwinden bedeutet, einen neuen Bereich der Entwicklung entlang spiritueller statt materieller Linien zu betreten, wobei letzteres kein Hindernis mehr darstellt. Anstatt zum Beispiel für materielle Macht zu kämpfen, kämpft man für die Wahrheit und die Erleuchtung von sich selbst und anderen. Anstatt gegen den sozialen oder finanziellen Wettbewerb zu kämpfen, kämpft man gegen die Unwissenheit. Dies sind definitiv Herausforderungen – aber solche, die eher durch Liebe und Schicksal als durch Gier und soziale Programmierung motiviert sind.

Eine Herausforderung

Sind Sie mutig genug, diese Erkenntnis auf die Probe zu stellen, nachdem Sie über Ihre Lebenserfahrungen nachgedacht und hoffentlich bestätigt haben, was ich in diesem Artikel geschrieben habe? Haben Sie keinen Zweifel daran, dass diese Prinzipien getestet werden können, denn sie sind unveränderliche Gesetze.

Hier ist die Herausforderung. Nachdem Sie Ihre aktuelle und frühere finanzielle Situation beurteilt haben, verpflichten Sie sich, diese höheren Grundsätze anzuwenden.

Wenn Sie in den Fortschritt investieren, gedeihen Sie. (Cassiopaean Transcripts)

Geben Sie den Obdachlosen ein paar Dollar, wenn sie sich Ihnen nähern, und spenden Sie etwas Geld an Menschen, Websites oder Anliegen, die Ihr Herz ansprechen. Wenn Sie oder ein geliebter Mensch etwas kaufen müssen, haben Sie keine Bedenken, das notwendige Geld auszugeben. Wenn Sie notwendige Reparaturen an Ihrem Haus oder Auto vornehmen müssen, zögern Sie nicht. Wenn es ein Buch gibt, das Ihren Wissens- und Weisheitsdurst anspricht, holen Sie es sich. Und so weiter. Wann auch immer Ihr Herz Sie dazu zwingt, was auch immer Sie von innen aufhellt und Ihre Stimmung hebt, wenn Sie darüber nachdenken, tun Sie es ohne Reue oder Sorge. Lassen Sie jede Handlung eine Bestätigung Ihres Vertrauens in die Gültigkeit einer besseren Existenz sein.

Wisse, dass du all diese Dinge frei tun kannst, weil du dich als Ausgang für den göttlichen Willen öffnest und stromabwärts sendest, was du von stromaufwärts erhalten sollst. Mit Mitgefühl, wem du gibst, sei dankbar für die Quelle, von der du empfangen wirst. Wisse, dass je weniger du ergründen kannst, auf welche Weise das, was du gibst oder ausgibst, jemals zu dir zurückkehren könnte, desto überraschender wird seine Rückkehr sein.

Nachdem Sie dies einen Monat lang durchgehalten haben, überprüfen Sie Ihre finanzielle Situation. Wenn Sie die sich Ihnen bietenden synchronistischen Möglichkeiten genutzt und sogar auf halbem Wege Ihren Sinn für Glauben und Mut bewahrt haben, werden Sie feststellen, dass es Ihnen trotz höherer Ausgaben tatsächlich besser geht als zuvor.

Wenn Sie jedoch konsequent für Dinge und Aktivitäten ausgeben, die anderen schaden, Ihren spirituellen Fortschritt behindern, indem Sie als Ablenkung dienen, oder sich Negativität und Egoismus hingeben, wird der Fluss abnehmen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das, was Sie tun, ausgeben oder geben, sinnvoll ist, dann 1) konsultieren Sie Ihre Intuition und 2) beobachten Sie, wie die Realität auf Ihre Absichten „reagiert“. Wenn Sie unklug handeln, gibt es nicht nur ein inneres Gefühl von Flachheit oder Widerstand, sondern die Realität reagiert auch mit synchronen Hindernissen und Pannen, die darauf hinweisen, dass Sie gegen den Strich des Fortschritts gehen. Dies wird immer dann passieren, wenn Sie versuchen, etwas zu tun, das einfach nicht oder vielleicht noch nicht beabsichtigt ist.

Gute Dinge passieren denen, die Geduld haben und Vorfreude vermeiden. (Cassiopaean Transcripts)

Der größte Killer des Flusses ist die Erwartung. Erwartung entsteht durch die Sorge um die Zukunft, insbesondere wenn Sie eine Abfolge von Schritten befolgen, um einen vorausberechneten Effekt zu erzielen. Einige könnten versuchen, höhere Prinzipien nur anzuwenden, um mehr Geld zu erhalten. Es ist rückwärts gedacht, höheren Prinzipien zu folgen und Geld auf natürliche Weise als materielle Ergänzung zur Bereicherung des spirituellen Lebens kommen zu lassen. Indem man den Prozess umkehrt und die Rückkehr ungeduldig vorwegnimmt, nachdem man eine Reihe von Schritten unternommen hat, um die Realität des Reichtums zu „melken“, unterbricht man lediglich den Fluss und leidet unter der Konsequenz, die entstehen, wenn man höhere Prinzipien nutzt, um niedrigere Wünsche zu befriedigen.

Der richtige Weg, um den Fluss zu öffnen, besteht darin, prinzipiell statt mit Erwartung zu handeln. Erwartung basiert auf den Illusionen von Vergangenheit und Zukunft, das Prinzip jedoch existiert im einzig wahren Moment, dem gegenwärtigen Moment. Erwartung ist zeitlich, Prinzip ist ewig. Wenn Sie Ihrem Herzen folgen oder von Ihrem höheren Zentrum aus handeln, wird das Bedürfnis nach Erwartung zunichte gemacht, da dies Sie zunächst mit dem Glauben und dem Mut erfüllt, zu wissen, dass alles klappen wird. Zweitens, anstatt eine Reihe von Schritten zu implementieren, um ein letztendliches Ergebnis zu erzielen, reagieren Sie im Moment auf einen höheren Impuls, sei es Liebe, Begeisterung oder Mitgefühl.

Wahre Realitäts-Schöpfung

Die Systeme „True Reality Creation“ und „Opening the Flow“ ergänzen sich stark. Dies sind direkte und indirekte Methoden, um höhere Prinzipien anzuwenden, um Ihr Leben zu verbessern. Die erste beinhaltet die Absicht, dass die Dinge ohne Störung Ihren Weg gehen und um Unterstützung oder Schutz vor höheren Kräften bitten. Die zweite, wie in diesem Artikel behandelt, beinhaltet die bewusste Ausrichtung auf den göttlichen Willen.

Zusammen bilden Absicht, Erbitten und Ausrichtung ein dreibeiniges System praktischer spiritueller Ermächtigung. Um mehr über die ersten beiden zu erfahren, lesen Sie bitte Reality Creation und True Reality Creation.

Fazit

Das Öffnen des Flusses öffnet die Tür zu einem neuen Bereich von Möglichkeiten. Es sind jedoch diese Möglichkeiten, für deren Erforschung wir geboren wurden. Wir inkarnieren mit einer grundlegenden Liste spiritueller Prioritäten und Ziele, aber die meisten von uns sind in der Illusion gefangen und vernachlässigen es, sie zu erfüllen. Nur wenn wir die Illusion durchschauen, die dahinter liegende Realität anerkennen, mit dem Fluss gehen, vom höheren Zentrum im Inneren aus handeln, unseren Herzen folgen und unsere Intuition beachten, können wir die Klarheit und Kraft wiedererlangen, die erforderlich ist, um das zu erreichen, wozu wir hierher gekommen sind. So lernen wir optimal, für was wir hierher gekommen sind, um es zu lernen.

English original posted by montalk · 14 Aug 2004 | German version last modified by samvado · 06 Apr 2020

Artikel